#1 Gehen oder Bleiben von Insel 30.03.2017 19:57

Es geht um meine Partnerschaft ich bin mit damals 43 Jahren nach den Niederlanden auf einer Insel ausgewandert.seit 13 jahren lebe ich bei meinem Partner im Haus ich habe bewusst diesen Satz so fomuliert. Weil nie echt etwas hier veraendert wurde. Manche Dinge stehen noch wie seit 30 jahren und laenger híer mein Partner hat noch sein Jugendzimmer. Ich habe oft versucht mich durch zu setzen aber naja.renovieren Fehlanzeige. Das musste ich alleine. Gartenarbeit? Auch ich alleine. Mein Partner interessiert sich nicht dafuer nicht extra er sieht es nicht.. unsere Hunde werden von ihm auch spazieren gefuehrt weil es noetig ist nicht aus spass versorgen tu ich die zwei mein Partner wollte Wellensittiche versorgen mit essen tut er Kuemmern ich..ja und das gleiche macht er mit mir ich habe Jahre gebraucht um das zu begreifen. Seitdem wir keinen Sex mehr haben auch dieser lief nach seiner Zeit und wenn das Handy abging naja... Eigentlich hat er auch gute Seiten ist nett mit allen Inselbewohnern ist fuer jeden da hat wahrscheinlich dafuer keine Zeit fuer mich und meine Beduerfnisse .ichkann nicht mehr so weiterleben will ausziehen aber hier dauert es Jahre etwas eigenes zu bekommen und weg mit zwei Hunde ein Trauma fuer mich mit einem Problemhund dabei ich habe es nicht schlecht aber alles ist sinnlos ich habe aufgegeben
Darum was soll ich tun ? Vielleicht weiss jemand Rat?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen